Silvester oder Silvester?

Silvester oder Sylvester?

In diesem Blogartikel beantworte ich dir die Frage „Silvester oder Sylvester – welche Schreibweise ist richtig?“

Meine Antwort lautet: Es kommt darauf an! Und zwar darauf, ob es sich um den letzten Tag des Jahres oder den männlichen Vornamen handelt.

Die Bezeichnung für den 31. Dezember lautet Silvester. Der männliche Vorname existiert in beiden Schreibweisen – Silvester und Sylvester.

Die Schreibweise für den 31.12. lautet Silvester

Die einzig richtige Schreibweise für den letzten Tag des Jahres ist Silvester.

Woher kommt die Bezeichnung Silvester für den letzten Tag des Jahres?

Die Bezeichnung Silvester geht auf den Tagesheiligen des 31. Dezembers, Papst Silvester I., zurück, der am 31. Dezember 335 n. Chr. starb.
Die englische Bezeichnung für Silvester ist übrigens auch nicht Sylvester, sondern „New Year’s Eve“.

Heißt es das Silvester oder der Silvester?

Laut Duden sind beide Artikel möglich. Du kannst also der Silvester oder das Silvester sagen. Mir selbst war bis jetzt tatsächlich nur das Silvester bekannt. Oft wird das Substantiv Silvester aber auch ganz ohne Artikel verwendet.

Beispielsätze mit Silvester

Nächstes Silvester feiern wir zu Hause. / Nächsten Silvester feiern wir zu Hause.
Alternative: Silvester feiern wir dieses Jahr zu Hause. / Wir feiern Silvester dieses Jahr zu Hause.

Letztes Silvester waren wir an der Ostsee. / Letzten Silvester waren wir an der Ostsee.
Alternative: Letztes Jahr waren wir Silvester an der Ostsee.

Was machst du an Silvester? / Was machst du zu Silvester? / Was machst du Silvester?
Ich bin an Silvester verreist. / Ich bin zu Silvester verreist. / Ich bin Silvester verreist. / Silvester bin ich verreist.

Der männliche Vorname Silvester / Sylvester

Es gibt beide Varianten. In Deutschland sind die Vornamen Silvester und Sylvester sehr selten.

Wortzusammensetzungen mit Silvester (31.12.)

Setzt du das Wort Silvester mit einem weiteren Substantiv zusammen, werden beide Wörter zusammengeschrieben.
Schreibweisen wie „Silvester Abend“, „Silvester Menü“, „Silvester Party“ und „Silvester Show“ sind zwar – gerade im Internet, auf Werbetafeln und Flyern – weit verbreitet, aber falsch.
Im Deutschen gibt es keine Aneinanderreihung von zwei Substantiven, die mit einem Leerzeichen getrennt bzw. „verbunden“ werden. Dieses Leerzeichen wird auch Deppenleerzeichen genannt.
Schreib die beiden Wörter also zusammen: „Silvesterabend“, „Silvestermenü“, „Silvesterparty“ und „Silvestershow“.

Alternative: Wortzusammensetzung mit Bindestrich statt Deppenleerzeichen

Wenn du die beiden Wörter getrennt schreiben möchtest, weil du der Meinung bist, dass die Suchmaschinenoptimierung sonst nicht funktioniert, verbinde sie mit einem Bindestrich, der von Google ignoriert wird. Verwende dann also die Schreibweisen „Silvester-Abend“, „Silvester-Menü“, „Silvester-Party“ und „Silvester-Show“.

Ich empfehle dir aber die Zusammenschreibung nach Duden, wo immer diese möglich ist. Deine Leserinnen und Leser werden es dir danken.
Wenn du dich für Barrierefreiheit und damit für Leichte Sprache oder Einfache Sprache engagieren möchtest, empfehle ich dir, deine Website in zwei Versionen zu gestalten, so wie es auch Behörden und Institutionen machen. Auch in der Leichten Sprache und Einfachen Sprache gibt es keine Leerzeichen bei Komposita (Wortzusammensetzungen), um den Text leichter verständlich zu machen.
Wenn du dich an dieser Stelle näher mit den Regeln für Leichte Sprache beschäftigen möchtest, findest du hier (Netzwerk Leichte Sprache) nähere Informationen.

Der Duden führt die alternative Schreibung mit Bindestrich nur für Wörter auf, die sich schwer lesen lassen. Dabei bezieht er sich vor allem auf Zusammensetzungen, die ein ursprünglich aus dem englischen Sprachraum stammendes Wort enthalten, wie zum Beispiel „Online-Veranstaltung“ oder „Outdoor-Bekleidung“. Ich empfehle dir – sofern es möglich ist -, auf unnötige Bindestriche zu verzichten und überflüssige Leerzeichen komplett zu streichen.

Die Verwendung mit Bindestrich gilt darüber hinaus für Wortzusammensetzungen, die sich aus 3 oder mehr Wörtern zusammensetzen, wie zum Beispiel „Online-Marketing-Schulung“, „Key-Account-Manager“, „Follow-up-Mails“ und „Social-Media-Marketing-Berater“.
In meinem Artikel „Schreibt man online groß oder klein?“ findest du weitere Informationen und Beispielsätze mit Komposita, die „Online“ bzw. „Online-“ enthalten.
In den Artikeln „Wie schreibt man E-Mail?“ und „Standart oder Standard – was ist richtig?“ gehe ich ebenfalls auf Komposita und überflüssige Leerzeichen ein.


Beispielsätze mit Wortzusammensetzungen mit Silvester

Silvesterabend
Viele Deutsche essen am Silvesterabend Fondue oder Raclette.

Silvesterangebot
Unser Silvesterangebot umfasst 3 Übernachtungen mit Halbpension und Silvestergala.

Silvesteransprache
Das Wort Silvesteransprache wird oft als Synonym für Neujahrsansprache verwendet.

Silvesterarrangement
Viele Hotels bieten Silvesterarrangements an.

Silvesterball
In diesem Jahr findet leider kein Silvesterball statt.

Silvesterböller
Verzichtest du der Umwelt zuliebe auf Silvesterböller?

Silvesterbrauch
Jedes Land hat seine eigenen Silvesterbräuche.

Silvestereinladung
Habt ihr unsere Silvestereinladung erhalten?

Silvesteressen
Wir laden euch herzlich zum Silvesteressen ein.

Silvesterevent
Wir unterstützen Sie bei der Planung Ihres Silvesterevents.

Silvesterfan
Bist du Silvesterfan oder Silvestermuffel?

Silvesterfeier
Du kannst unser Café für deine Silvesterfeier mieten.

Silvesterfeuerwerk
In einigen Ländern ist der Verkauf von Silvesterfeuerwerk verboten.

Silvesterflucht
Buchen Sie unsere gemütliche Ferienwohnung in den Bergen – der ideale Ort für eine Silvesterflucht!

Silvestergala
Silvestergala mit 6-Gänge-Menü und Weinbegleitung

Silvestergericht
Welches Silvestergericht kommt in eurer Familie traditionell auf den Tisch?

Silvestergottesdienst
In vielen Gemeinden gibt es Silvestergottesdienste

Silvesterkarpfen
In vielen deutschen Familien ist der Silvesterkarpfen ein beliebtes Gericht zum Jahreswechsel.

Silvesterknaller
Bist du der Meinung, Silvesterknaller sollten generell verboten werden?

Silvesterkonzert
Eintrittskarten für das Silvesterkonzert sind im Vorverkauf und auch online erhältlich.

Silvesterlauf
Anmeldeschluss für den diesjährigen Silvesterlauf ist der 16. Dezember.

Silvestermenü
Feiern Sie bei uns und genießen Sie ein Silvestermenü mit fünf Gängen!

Silvestermuffel
Tipps für Silvestermuffel und Partyfans

Silvesternachmittag
Besuchen Sie unser Café zu Kaffee, Tee und heißen Waffeln am Silvesternachmittag!

Silvesternacht
In Spanien wird in der Silvesternacht zu jedem der 12 Glockenschläge um Mitternacht je eine Weintraube gegessen.

Silvesterparty
Wo steigen die größten Silvesterpartys Europas?

Silvesterpfannkuchen
Zu Silvester verkaufen alle Bäckereien Silvesterpfannkuchen.

Silvesterprogramm
Viele Unterkünfte erwarten Sie mit einem bunten Silvesterprogramm.

Silvesterpunsch
Verrätst du mir das Rezept für deinen Silvesterpunsch?

Silvesterrakete
Dieses Jahr verkaufen wir keine Silvesterraketen und Silvesterböller.

Silvesterreise
Bei uns finden Sie ein vielfältiges Angebot an Silvesterreisen.

Silvesterscherz
Silvesterscherze sind Scherze, die gerne auf Silvesterfeiern gemacht werden.

Silvestershow
Wir haben noch Restkarten für unsere Silvestershow um 20 Uhr.

Silvestertag
„Guten Rutsch!“ ist wohl der am weitesten verbreitete Abschiedsgruß am Silvestertag.

Silvesterurlaub
Verbringen Sie einen ruhigen Silvesterurlaub in unserem Ferienhaus direkt am Ostseestrand.

Silvesterveranstaltung
Miete unseren Partyraum für deine Silvesterveranstaltung!

Silvestervorstellung
Unsere Silvestervorstellung ist restlos ausverkauft.

So ersetzt du Sylvester durch Silvester

So prüfst du deinen Text in Word auf die falsche Schreibweise Sylvester

Wenn du deinen Text in Word geschrieben hast, aktiviere mit der Tastenkombination Strg + H die Funktion „Suchen + Ersetzen“.
Nun gibst du unter „Suchen“ „Sylvester“ und unter „Ersetzen“ „Silvester“ ein.
Klicke nur auf „Alle ersetzen“, wenn du dir sicher bist, dass es in deinem Text nur um den 31.12. geht und nicht um eine Person namens Sylvester.
Wenn auch der Name Sylvester vorkommen sollte, gehe alle Treffer durch und korrigiere die Fehler durch einen Klick auf „Ersetzen“.

Alternativ kannst du natürlich auch die Rechtschreib- und Grammatikprüfung (in der neuesten Version Editor genannt) nutzen.
Bei meinem Test hat Word alle Wortzusammensetzungen mit Sylvester rot unterschlängelt. Die falschen Schreibweisen wurden also sofort erkannt.
Sylvester (alleine verwendet) wurde allerdings nicht als falsch eingestuft. Dies liegt vermutlich daran, dass Word auch den Vornamen Sylvester kennt.
Word ist eine super Unterstützung, auf die du nicht verzichten solltest, findet aber auch nicht alles.

So prüfst du Texte, die du in einem CSM/im Browser erstellt hast

Wenn du deine Texte auf dem Server deines Webhosters oder in einem CMS schreibst, nutze am besten die Browser Chrome oder Firefox.
In beiden Browsern hast du die Möglichkeit, ein kostenloses Add-on zu nutzen, das Rechtschreibfehler findet. Du kannst die Fehler dann per Rechtsklick über das kleine Fehlerfenster direkt korrigieren. Wörter, die zwar richtig sind, die das Add-on aber (noch) nicht kennt, kannst du dem Wörterbuch hinzufügen.
Da die meisten kostenlosen Add-ons nicht auf Grammatikfehler, sondern nur auf Rechtschreibfehler hinweisen, reicht diese Prüfung meist nicht aus.
Außerdem solltest du darauf achten, dass das Add-on deine Daten ggf. an einen Server schickt und diese dort gespeichert werden. Mache dich vor der Installation auf jeden Fall mit den Nutzungs- und Datenschutzbedingungen vertraut.

Wenn du dir nicht sicher bist, ob dein Add-on auch wirklich alle Fehler findet, prüfe deinen Text manuell auf Fehler. Das ist auch über den Browser möglich.

Aktiviere dazu einfach die Suche mit Strg + F und gib nun unter „Suchen“ „Sylvester“ ein.
Jetzt gehst du so vor, wie ich es oben für Word beschrieben habe. Du musst die Korrektur im Browser allerdings selbst übernehmen. Das Add-on bietet keine automatische Ersetzung an.


Noch mehr Tipps

Du möchtest gerne weitere Tipps? Dann sichere dir meine Checkliste mit Tipps zur Vermeidung von Rechtschreib-, Grammatik- und Zeichensetzungsfehlern an.

Du hast Lust, dein Rechtschreibwissen mal spielerisch testen? Dann beantworte die Fragen in meinem Quiz.

Die Checkliste, das Quiz und die Lösung zum Quiz kannst du kostenlos als PDF-Dateien herunterladen.


Unterstützung beim Korrektorat

Du möchtest deine Texte doch lieber nicht selbst Korrektur lesen und einen Profi damit beauftragen? Ich unterstütze dich gerne. Schick mir deinen Text einfach unter Angabe deines gewünschten Liefertermins per Mail zu. Ich erstelle dir innerhalb von max. 2 Arbeitstagen ein individuelles Angebot.
Hier kannst du nachlesen, was ich alles bei einem Korrektorat prüfe und welche Vorteile dir ein Korrektorat bietet.


Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Nach oben scrollen