Schreibt man outdoor groß oder klein?

Schreibt man outdoor und indoor groß oder klein?

In diesem Blogartikel beantworte ich dir die Frage „outdoor oder Outdoor, indoor oder Indoor?“ bzw. genauer gesagt „Schreibt man outdoor und indoor groß oder klein?

Meine Antwort lautet: Es kommt auf die Wortart an!

Das Adverb outdoor und das Adverb indoor

Handelt es sich bei den Wörtern „outdoor“ und „indoor“ um Adverbien und stehen diese allein für sich, werden sie kleingeschrieben. In diesen Fällen schreibst du also „outdoor“ und „indoor“ und nicht „Outdoor“ und „Indoor“.

Ein Adverb beschreibt ein Verb näher. Adverbien werden generell kleingeschrieben.
Es gibt nur eine einzige Ausnahme: Wenn ein Adverb am Satzanfang steht, wird es großgeschrieben.

Die Adverbien outdoor und indoor sind Lokaladverbien

Die Adverbien „outdoor“ und „indoor“ gehören zu den Lokaladverbien (auch Ortsadverbien genannt). Du fragst mit „Wo?“, „Wohin?“ oder „Woher?“ nach Lokaladverbien.
Werden die Adverbien „outdoor“ und „indoor“ verwendet, wird meist „Wo?“ gefragt. Es wird näher beschrieben, wo jemand etwas macht oder wo sich jemand befindet.


Ein paar Beispielsätze:

Viele Veranstaltungen finden derzeit nur outdoor statt.

Wir sind gerne outdoor unterwegs.

Treffen wir uns indoor oder outdoor?

Du kannst auch indoor etwas für dein Immunsystem tun.


Outdoor und Indoor in zusammengesetzten Substantiven

Ist das Adverb „outdoor“ bzw. „indoor“ Teil eines zusammengesetzten Substantivs (Kompositums), wird es großgeschrieben.
Hier gilt nämlich die Regel: Substantive und zusammengesetzte Substantive werden immer großgeschrieben.

Zusammengesetzt bedeutet auch tatsächlich zusammengesetzt: Die beiden Wortteile bilden eine feste Einheit. Sie dürfen nicht für sich stehen.

Als Alternative ist die Verwendung eines Bindestriches möglich, um die Lesbarkeit zu verbessern. Laut Duden gilt aber Zusammenschreibung.

Beide Wörter mit einem Leerzeichen voneinander zu trennen, ist also falsch.
Dieses falsch gesetzte Leerzeichen wird auch Deppenleerzeichen genannt.

Auch wenn man die folgenden Schreibweisen sehr häufig findet, sind sie falsch: Outdoor Veranstaltung, Outdoor Schuhe, Outdoor Spielplatz, Outdoor Urlaub, Indoor Aktivitäten, Indoor Bereich, Indoor Brunnen, Indoor Spielplatz und Indoor Sport.

Verzichte auf diese Schreibweisen. Deine Zielgruppe wird es dir danken. Mit einer korrekten Rechtschreibung, Grammatik und Zeichensetzung hinterlässt du einen viel besseren Eindruck – und du wirst auch viel besser verstanden!
Fazit: Schreibe nicht für die Google-Suche, sondern für deine Zielgruppe. Wenn du meinst, dass die zusammengeschriebene Schreibweise nicht gefunden wird, dann verwende alternativ wenigstens einen Bindestrich. Dieser wird von Google ignoriert.
Bitte verwende immer nur eine Variante. Entscheidest du dich beispielsweise für Indoorbereich, dann verwende im gesamten Text nur Indoorbereich und nicht Indoor-Bereich.

Falls du noch mehr zum Thema Komposita und Deppenleerzeichen lesen möchtest, empfehle ich dir meine Blogartikel „Schreibt man online groß oder klein?“, „Wie schreibt man E-Mail?“ und „Standart oder Standard – was ist richtig?

Beispielsätze für zusammengesetzte Substantive mit der korrekten Schreibweise:

Komposita mit Outdoor

Abonniere unseren Newsletter mit Tipps zu Outdooraktivitäten für Groß und Klein! / Abonniere unseren Newsletter mit Tipps zu Outdoor-Aktivitäten für Groß und Klein!

Welche Outdoorausrüstung benötige ich für einen Campingurlaub? / Welche Outdoor-Ausrüstung benötige ich für einen Campingurlaub?

Besuchen Sie unsere neue Outdoorbar. / Besuchen Sie unsere neue Outdoor-Bar.

Outdoorbekleidung findest du im 1. Stock. / Outdoor-Bekleidung findest du im 1. Stock.

Wir bieten Ihnen ein umfassendes Sortiment für den Outdoorbereich. / Wir bieten Ihnen ein umfassendes Sortiment für den Outdoor-Bereich.

Stöbern Sie in unserem Sortiment an Kinderbekleidung für den Outdooreinsatz! / Stöbern Sie in unserem Sortiment an Kinderbekleidung für den Outdoor-Einsatz!

Kommst du zu unserem Outdoorevent am 1. April? / Kommst du zu unserem Outdoor-Event am 1. April?

Auf unserer Website findest du praktische Geschenke für Outdoorfans. / Auf unserer Website findest du praktische Geschenke für Outdoor-Fans.

Entdecke unser Sortiment an Outdoorhosen in großen Größen! / Entdecke unser Sortiment an Outdoor-Hosen in großen Größen!

Aktuell erhältst du bei uns 30 Prozent Rabatt auf alle Outdoorjacken. / Aktuell erhältst du bei uns 30 Prozent Rabatt auf alle Outdoor-Jacken.

So wird deine Outdoorküche zum Lieblingsplatz für die ganze Familie / So wird deine Outdoor-Küche zum Lieblingsplatz für die ganze Familie

All unsere Outdoormöbel sind witterungsbeständig und speziell für die Gastronomie geeignet. / All unsere Outdoor-Möbel sind witterungsbeständig und speziell für die Gastronomie geeignet.

Unser Outdoorofen ist nicht nur Wärmequelle, sondern auch Grill und Herd. / Unser Outdoor-Ofen ist nicht nur Wärmequelle, sondern auch Grill und Herd.

Welche Outdoorschuhe brauche ich für welches Hobby? / Welche Outdoor-Schuhe brauche ich für welches Hobby?

Kannst du mir einen Outdoorshop empfehlen? / Kannst du mir einen Outdoor-Shop empfehlen?

Unser Hotel bietet einen großen Outdoorspielplatz. / Unser Hotel bietet einen großen Outdoor-Spielplatz.

Outdoortraining tut dem Körper besonders gut. / Outdoor-Training tut dem Körper besonders gut.

Wir informieren dich über die neuesten Outdoortrends. / Wir informieren dich über die neuesten Outdoor-Trends.

Packliste für deinen Outdoorurlaub in Schweden / Packliste für deinen Outdoor-Urlaub in Schweden

Hiermit laden wir dich herzlich zu unserer Outdoorveranstaltung ein. / Hiermit laden wir dich herzlich zu unserer Outdoor-Veranstaltung ein.

Tipps für die Gestaltung eines Outdoorwohnzimmers im Grünen / Tipps für die Gestaltung eines Outdoor-Wohnzimmers im Grünen

Komposita mit Indoor

20 Ideen für coole Indooraktivitäten bei Regenwetter / 20 Ideen für coole Indoor-Aktivitäten bei Regenwetter

Unsere Dekoartikel sind nur für den Indoorbereich geeignet. / Unsere Dekoartikel sind nur für den Indoor-Bereich geeignet.

Mit einem Indoorbrunnen kannst du dir die Natur ins Haus holen. / Mit einem Indoor-Brunnen kannst du dir die Natur ins Haus holen.

Wir mussten unser Indoorevent leider absagen. / Wir mussten unser Indoor-Event leider absagen.

Genieße einen spaßigen Urlaubstag in unserer Indoorskihalle! / Genieße einen spaßigen Urlaubstag in unserer Indoor-Skihalle!

Bitte bucht eure Tickets für den Indoorspielplatz online. / Bitte bucht eure Tickets für den Indoor-Spielplatz online.

Wir bieten momentan keine Indoorsportkurse an. / Wir bieten momentan keine Indoor-Sportkurse an.

Möchtest du an unserem kleinen Indoortreffen teilnehmen? / Möchtest du an unserem kleinen Indoor-Treffen teilnehmen?

Buche jetzt dein Ticket für eine unserer Indoorveranstaltungen! / Buche jetzt dein Ticket für eine unserer Indoor-Veranstaltungen!

Merksatz:

Ist outdoor bzw. indoor ein Adverb, schreibt man es klein. Gehört es zu einem Substantiv, schreibt man es groß und steht es nicht für sich allein!

Tipp: Notiere dir die Regeln und auch den Merksatz, falls er dir weiterhilft.

Auch die Adverbien draußen und drinnen werden oft falsch geschrieben. Mehr dazu findest du in meinem Blogartikel „Schreibt man drinnen und draußen groß oder klein?


So beugst du Fehlern in neuen Texten vor

Nutze Word (oder ein anderes Textverarbeitungsprogramm) und aktiviere nicht nur die Rechtschreibprüfung, sondern auch die Grammatikprüfung. Die Rechtschreibprüfung und Grammatikprüfung hat bei meinem Test das Adverb outdoor leider nicht gekannt und auch nicht alle Komposita mit Indoor.
Für diesen speziellen Fehlertyp ist ein Textverarbeitungsprogramm also nur teilweise eine Hilfe.
Möchtest du absolut sichergehen, dass dir kein Fehler unterläuft, verwende zusätzlich die Suche (siehe weiter unten).

Browser-Add-ons zur Prüfung von Rechtschreibung und Grammatik

Schreibst du deine Texte in Chrome oder Firefox, kannst du ein Add-on (eine Erweiterung) des jeweiligen Browsers nutzen. Dieses findet aber vor allem Rechtschreibfehler und keine Grammatikfehler.
Du kannst alternativ auch auf kostenlose oder kostenpflichtige Online-Grammatiktools zurückgreifen. Ein beliebtes Tool ist zum Beispiel das LanguageTool.

So arbeitet das LanguageTool

Ich habe seit einigen Wochen die kostenlose Version in Verbindung mit Firefox im Einsatz und finde das Tool generell sehr hilfreich.
Es ist sehr praktisch, dass das Tool auch Grammatikfehler und Zeichensetzungsfehler findet. Es weist dich zum Beispiel auf die Verwendung falsch verwendeter Zeichen für Apostrophe, Anführungszeichen und Gedankenstriche hin! Du kannst so schnell einen Bindestrich durch einen Gedankenstrich ersetzen.
Das Tool kann dir also auf jeden Fall auch dann eine gute Stütze sein, wenn du deine (geschäftlichen) E-Mails online im Browser schreibst.
(In der aktuellen Desktop-Version von Outlook unterstützt dich die Rechtschreib- und Grammatikprüfung von Microsoft.)

Nachteil des Tools: Ich musste feststellen, dass auch das LanguageTool – zumindest in der kostenlosen Version – nicht alle Wörter kennt.
Ich habe bei diesem Blogartikel zum ersten Mal einen Test mit dem Tool gemacht. Das LanguageTool kannte viele Komposita mit Outdoor und Indoor nicht und die Adverbien outdoor und indoor überhaupt nicht. Das Tool hat mir statt der korrekten Kleinschreibung outdoor und indoor die Großschreibung Outdoor und Indoor vorgeschlagen. Das hat mich doch ganz schön überrascht. Fehler im Zusammenhang mit outdoor und indoor werden also nicht erkannt und Fehler sogar eingebaut, wenn man sich komplett auf das Tool verlässt. Vielleicht weiß hier allerdings der akribische Modus/die kostenpflichtige Variante Rat. Das habe ich nicht überprüft.
Ich habe die Adverbien outdoor und indoor selbst zum Wörterbuch hinzugefügt, damit diese mir nicht mehr als Fehler angezeigt werden.
Pluspunkt des LanguageTools: Das Tool hat die uneinheitliche Verwendung von Bindestrichen in den Sätzen erkannt, in denen ich beide Varianten nebeneinander verwendet habe. Es weist darauf hin, die Schreibweise zu vereinheitlichen. Und die Ersetzung geht mit dem Tool ganz fix. Das Tool kann dich also dabei unterstützen, dass du konsequent bei einer der Varianten bleibst! Das ist sehr praktisch. Nur in meinem Fall wollte ich dir ja die Varianten vorstellen. Daher habe ich keine Korrekturen vorgenommen.

Warum ich dir Word empfehle

Der einfachste und auch sicherste Weg ist meiner Meinung nach immer noch der, erstmal all seine Texte in Word zu schreiben und nach Fertigstellung die Rechtschreib- und Grammatikprüfung von Word zu nutzen. Hierbei brauchst du nichts weiter zu installieren und deine Texte bleiben auf deinem Computer und werden nicht an einen Server geschickt. Beim LanguageTool werden die Daten verschlüsselt verschickt und es erfolgt keine Speicherung. Bei anderen Tools werden die Daten jedoch nicht sicher übermittelt und für eigene Zwecke gespeichert. Aus diesem Grund solltest du auch keine vertraulichen Dokumente von einem Online-Übersetzungstool übersetzen lassen.

So fügst du deinen Text in WordPress ein

Den in Word geprüften Text fügst du anschließend in WordPress ein. Hierzu nutzt du die Tastenkombinationen Strg + A (Markieren des gesamten Textes) und Strg + Umschalt + V (Einfügen des unformatierten Textes). Verwendest du die Tastenkombination Strg + V, wird in WordPress vieles durcheinandergeraten.
Du solltest also in Word keine unnötigen Formatierungen vornehmen, da diese ohnehin nicht von WordPress erkannt werden. Die Formatierung der einzelnen Blöcke führst du zum Schluss in WordPress durch. Du kannst den kompletten Text auf einmal einfügen oder absatzweise – je nachdem, was dir für dein Theme am praktischsten erscheint.

So prüfst du mit der Suche, ob du die Wörter „outdoor“ und „indoor“ in deinen Texten richtig geschrieben hast

Ich erkläre dir die Überprüfungs- und Korrekturmöglichkeit anhand von „outdoor“.
Für die Prüfung von „indoor“ gehst du anschließend analog vor.

Öffne deinen bereits verfassten Text erneut in Word (oder einem anderen Textverarbeitungsprogramm) und aktiviere die Suche mit Strg + F. Alternativ findest du die Suche auch über die Lupe in der Registerkarte „Start“.

Nun suchst du zunächst nach allen „outdoor“ (kleingeschrieben) und dann nach allen „Outdoor“ (großgeschrieben) und wendest die oben beschriebenen Regeln an. Achte darauf, dass du in der Suche unter „Erweiterte Suche/Erweitern“ das Häkchen bei „Groß-/Kleinschreibung beachten“ setzt.
Es werden alle Stellen angezeigt, an denen „outdoor“ bzw. „Outdoor“ verwendet wurde.

Diese Suchfunktion ist auch im Browserfenster möglich, also auch für Seiten und Beiträge, die du mit WordPress oder anderen Content-Management-Systemen erstellt hast.
Allerdings ist hier nicht bei jedem Browser eine Unterscheidung zwischen Groß- und Kleinschreibung möglich. In der aktuellen Version von Firefox kannst du ein Häkchen bei „Groß-Kleinschreibung“ setzen. In Chrome gibt es keine Optionen für eine erweiterte Suche.

Prüfung auf Outdoor plus überflüssiges Leerzeichen

Wenn du mehrere „Outdoor “ (Outdoor plus Leerzeichen) durch „Outdoor-“ (Outdoor plus Bindestrich) automatisch ersetzen möchtest, kannst du auch die Funktion „Suchen + Ersetzen“ nutzen. In Word rufst du diese Funktion über Strg + H auf. Alternativ findest du sie auch in der Registerkarte „Start“ (in der Nähe der Lupe).
Hierbei solltest du aber nicht auf „Alle ersetzen“ klicken, sondern über die Schaltflächen „Weitersuchen“ und „Ersetzen“ bei jedem Treffer selbst entscheiden, ob du das Wort wirklich ersetzen möchtest („Ersetzen“) oder zum nächsten Treffer springen möchtest („Weitersuchen“). Denn vielleicht handelt es sich auch an manchen Stellen um das Adverb outdoor, das du aus Versehen großgeschrieben hattest.


Noch mehr Tipps

Wünschst du dir weitere Tipps zur Vermeidung von Rechtschreib-, Grammatik- und Zeichensetzungsfehlern? Dann schau doch mal in meine Checkliste. Du kannst sie auch kostenlos als PDF-Datei herunterladen.

Hast du Lust, deine Rechtschreibkenntnisse spielerisch zu testen? Dann mach mein Quiz.

Das Quiz (und die Lösung) kannst du ebenfalls kostenlos als PDF-Datei herunterladen.

Unterstützung beim Korrektorat

Du möchtest deine Texte doch lieber nicht selbst Korrektur lesen und einen Profi damit beauftragen? Ich unterstütze dich gerne. Schick mir deinen Text einfach unter Angabe deines gewünschten Liefertermins per Mail zu. Ich erstelle dir innerhalb von max. 2 Arbeitstagen ein individuelles Angebot.
Hier kannst du nachlesen, was ich alles bei einem Korrektorat prüfe und welche Vorteile dir ein Korrektorat bietet.


Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Nach oben scrollen